vorurteilsbewusste Bildung

Wir fordern Menschen heraus und unterstützen sie Diversität zu respektieren und Diskriminierung zu widerstehen

* Für die EJB Weimar, das Bildungswerk der Heinrich BöllStftung und andere bieten Žaklina Mamutovič und ich regelmäßig Fortbildungen an. Dreimoduligen Trainings ermöglichen einen intensiven Reflexionsprozess.

* Von 2012 bis 2014 unterstützten wir im ISEG-Projekt von Kinderwelten Grundschulen bei der Inklusiven Schulentwicklung in Berlin. Wir begleiten bei der Praxisumsetzung des Ansatzes vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung.

* Seit 2015 unterstütze ich zusammen mit Tupoka Ogette die Teams von Kitas der Fröbel-Gruppe bei der Umsetzung von Inklusion und vorurteilsbewusster Bildung in ihren Einrichtungen.

Termine aktuelle Anti-Bias-Trainings

GEDSC DIGITAL CAMERA

Training in der EJBW

 

zum Beispiel:

* Fortbildungen in der EJBW in Weimar

* in Berlin mit dem Bildungswerk Berlin der Böll-Stiftung

* in Hannover mit dem Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.

* in der Bildungsstätte Hadamar: „Vorurteilsbewusste Pädagogik in der Kindertagesstätte – Fit für die Zukunft“ für ErzieherInnen und KitaleiterInnen im Landkreis Limburg-Weilburg

Anti-Bias-Tage der Uni Oldenburg, den Workshop: Anti-Bias als „Inklusionskurs“? über die Trainings mit vielfältigen Teilnehmenden: Flüchtlinge aus Deutschkursen und Multiplikator_innen der Bildungsarbeit.

* Anti-Bias-Teamfortbildung  für die Mitarbeiterinnen des Evangelischen Missionswerks Stuttgart